Mit Beiträgen geförderte Projekte

16.03.2017 Unterstützung Forschungsprojekt Melanie Burgstaller, FHS St. Gallen (Nachwuchsförderung)

Entwicklung eines Versorgungsmodells für die Pflege von Menschen mit Demenz im Akutsetting. PDF

09.12.2016 Preis für beste Masterarbeit in Pflegewissenschaft am Institut für Pflegewissenschaft der Universität Basel

Preisträgerin ist Frau Simone Beeri mit der Arbeit: Unerwartet zum Superstar werden: Erfahrungen von Menschen mit Hepatitis C, die Zugang zur Therapie der zweiten Generation der Direct-acting Antiviral Agents haben: an Interpretive Description.

01.12.2016 Unterstützung Veranstaltung "Wie Kinder in der Schweiz sterben" (Pelicanstudie)

Nationale Tagung am Universitätskinderspital Zürich, PD. Dr. Eva Cignacco, Dept. of Public Health (DPH) Pflegewissenschaft Universität Basel. PDF

13.09.2016 Unterstützung des Symposiums «Advanced nursing practice: Benefits for Patients and Health Care System»

Internationales Pflegewissenschaftliches Symposium: Prof. Manuela Eicher, Institut universitaire de formation et de recherche en soins (IUFRS), Université de Lausanne (UNL), Centre hospitalier universitaire vaudois (CHUV).

13.09.2016 Unterstützung des Projektes GERAS von Olivier Mauther, Institut für Pflegewissenschaft Universität Basel (Nachwuchs)

ExplorinG frailty and mild cognitive impairmEnt in adult kidney tRansplant recipients to enhance risk prediction for biomedicAl, psychosocial and health costS outcome. PDF