Privacy policy, security protocols and terms of use

 
STIFTUNG PFLEGEWISSENSCHAFT SCHWEIZ

St. Alban-Vorstadt 69
CH-4052 Basel

info@stiftung-pflegewissenschaft.ch

Basler Kantonalbank IBAN: CH51 0077 0016 5442 4951 1


KONZEPT UND DESIGN

T'SIGN Werbeagentur, Basel
tsign.ch


PROGRAMMIERUNG UND REALISATION

JKweb Basel
kweb.ch


Datenschutzerklärung

Geltungsbereich

Vielen Dank für Ihren Besuch auf der Website der Stiftung Pflegewissenschaft und Ihr Interesse an unserer Tätigkeit.
Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und behandeln Ihre Personendaten vertraulich und im Sinne der anwendbaren, insbesondere schweizerischen Datenschutzvorschriften, aktuell der DSGVO (Datenschutz Grundverordnung) vom 25. Mai 2018.
Die Nutzung unserer Website ist prinzipiell ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (z. B. Name, Vorname, Telefon, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte ohne nachweisbaren Bezug zu unserer Stiftungstätigkeit weitergegeben.

Wir weisen Sie darauf hin, dass trotz all unserer getroffenen Massnahmen die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann und deshalb ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte nicht in jedem Fall gewährleistet ist.

Personendaten

Unter Personendaten werden alle Angaben verstanden, die sich auf eine bestimmte oder bestimmbare Person beziehen. Die Verarbeitung von Personendaten ist für die Nutzung einiger unserer Web-Dienstleistungen notwendig. Dazu gehören vorab:

  • Kontakaufnahme per Webformular
  • Einreichen eines Gesuchs

Die für die oben aufgeführten Anwendungen erhobenen Daten sind in der jeweiligen Eingabemaske ersichtlich.

Die Personendaten werden für die Nutzung des Web-Angebots verwendet. Weiter werden diese Daten dazu verwendet, die Dienstleistungen auf unserer Webseite zu verbessern, zu erweitern und mögliche Fehler zu beheben sowie Interessensschwerpunkte der Nutzer zu erkennen.

Kontaktformular und Gesuchseingabe

Wenn Sie ein Formular auf der Webseite ausfüllen, werden alle Ihre Angaben per E-Mail an uns übermittelt und zusätzlich zur Sicherheit vor Verlust und besseren Nachvollziehbarkeit in der Datenbank gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung an Dritte weiter.
Alle mit der Gesuchseingabe geforderten Daten werden auf einem speziell gesicherten Server bei einem Drittanbieter in der Schweiz gespeichert und sind von den im Auftrag der Stiftung mit der Bearbeitung und Beurteilung der Gesuche befassten Personen einseh- und abrufbar. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung an Dritte weiter. Wir gehen aber davon aus, dass Sie über alle erforderlichen Rechte an den von Ihnen eingegebenen Daten verfügen und wir diese entsprechend für die Bearbeitung, Beurteilung und Weiterverarbeitung der Gesuche verwenden dürfen.

Datenweitergabe und Datenübermittlung ins Ausland

Wir geben im Rahmen der Aktivitäten der Stiftung Pflegewissenschaft Schweiz, soweit erlaubt und für die Zwecke der Stiftung als angezeigt erscheint, auch Dritten wie unter anderem Dienstleistern von uns (z.B. IT-Supporter und Provider), Fachexperten für die Beurteilung von Gesuchen oder der Öffentlichkeit (Medien, Kongresse), etc. unter Umständen Informationen über unsere Stiftungstätigkeit mit entsprechenden
Daten weiter. Diese Datenempfänger sind teilweise im Inland, können aber in beliebigen Ländern auf der Welt, einschliesslich solchen mit tieferem Datenschutzniveau als demjenigen in der Schweiz, sein. Durch die Eingabe von Daten auf unserer Website, insbesondere mit der Eingabe von Gesuchen sind Sie mit einer solchen allfälligen Datenweitergabe bzw. -übermittlung einverstanden.

Verschlüsselung

Zum Schutz der Übertragung von vertraulichen Daten über unsere Formulare und aus Sicherheitsgründen nutzen wir SSL-Verschlüsselung als Technologie. Sie erkennen eine verschlüsselte Verbindung an der Adresszeile «https://» und dem im Browser angezeigten Schloss-Symbol. Daten, die per SSL verschlüsselt sind, können bei der Übertragung nicht von Dritten mitgelesen werden.

Cookies

Wir setzen in einigen Bereichen Cookies und vergleichbare Techniken ein, mit denen Ihr Browser oder ihr Gerät identifiziert werden kann. Cookies sind kleine Textdateien, die zusammen mit den eigentlich angeforderten Daten aus dem Internet an Ihren Computer übermittelt werden. Dort werden diese Daten gespeichert und für einen späteren Abruf bereitgehalten. Die von uns am häufigsten verwendeten Cookies sind so genannte «Session-Cookies». welche eine beschränkte Lebensdauer haben. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Sie als Besucher beim nächsten Besuch wiederzuerkennen und Ihnen damit ein besseres Besuchererlebnis zu bieten, selbst wenn wir nicht wissen, wer Sie sind.

Auch auf extern – also ausserhalb des von uns redaktionell betreuten Verantwortungsbereichs – verlinkten Internetseiten können möglicherweise Cookies zum Einsatz kommen, ohne dass wir Sie vorher darauf hinweisen können.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden. Sie können Cookies auch spezifisch nur in Einzelfällen erlauben oder auch generell ausschliessen. Auch können Sie einstellen, dass Cookies automatisch beim Schliessen des Browserfensters gelöscht werden. Wenn Sie Cookies deaktivieren, kann die Funktionalität dieser Webseite eingeschränkt sein.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter („Dritt-Anbieter“)

Von uns auf unserer Website eingebundene Dritt-Anbieter, welche Online-Angebote wie zum Beispiel Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google Maps, RSS-Feeds oder Grafiken anbieten, haben je nach Angebot Zugriff auf gewisse Daten der Nutzer dieser Webseiten (insbesondere die IP-Adresse). Gleiches gilt für die Verwendung von Cookies zur vereinfachten Speicherung und Wiederverwendung von Nutzerdaten. Solche Daten können auch durch die Dritt-Anbieter auf Webseiten ausserhalb der Schweiz (insbesondere auch USA) gespeichert werden. Durch die Nutzung dieser Dritt-Angebote sind Sie mit einem allfälligen Datenzugriff durch Dritt-Anbieter einverstanden.

Wenn Sie keine Daten von sich preisgeben möchten, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Google Konto aus oder verwenden Sie ein Plug-In wie Ghostery, um den Datenaustausch zu blockieren. Hier finden Sie die Google Datenschutzerklärung.

Hostingprovider

Der Hostingprovider dieser Webseite erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Files, die Ihr Browser automatisch übermittelt. Dies sind insbesondere:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden. Diese Datenerhebung dient primär dazu, Angriffsversuche auf die Webseite auszuwerten und zu verhindern. Hostingprovider sind ausserdem in gewissen Situationen gesetzlich dazu verpflichtet, Auskunft geben zu können, von wo zugegriffen wurde, um kriminellen Aktivitäten entgegen zu treten.

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung der Bekanntgabe und Löschung

Sie haben das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten. Insbesondere deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Widerspruch gegen unerwünschte E-Mails

Der Nutzung der im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit formell widersprochen. Im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails oder Post, behalten die Betreiber dieser Seite ausdrücklich rechtliche Schritte vor.

Kontakt für Datenschutzfragen

Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer Personendaten haben, wenden Sie sich bitte an uns:
Stiftung Pflegewissenschaft Schweiz
St. Alban-Vorstadt 69
CH-4052 Basel
info@stiftung-pflegewissenschaft.ch

Änderungen der Datenschutzerklärung

Stiftung Pflegewissenschaft behält sich vor, diese Datenschutzerklärung ohne Vorankündigung anzupassen. Es gilt die jeweils aktuelle, auf unserer Website publizierte Fassung.